[gurkenwasser]

Ab ins Körbchen

Posted in Gesellschaft, Kognition, Politik by gurkenwasser on 19. Januar 2010

»Wer?« – »Angela Merkel.«

Sollte der Bundeskanzler Frau Dr. Merkel in naher Zukunft in einer Talkrunde gastieren, würde der passende Untertitel vermutlich nicht »Bundeskanzler« lauten, sondern »eigentlich Bundeskanzler«. Denn alles staatsmännische, alles was man mit einem Regierenden verbindet, verkörpert die Dame im Gegenteil. Ungefähre Äußerungen zu belastenden Themen, Deeskalierungskurs mit der Opposition und eine mangelhafte Kommunikation mit der Meute. Ob aus Angst oder aus Vorsicht, dass sie nichts kaputt machen will ist deutlich.

Nachdem die größte Oppositionspartei wieder zurück am Sprachrohr ist und fleißig am aktuell tranchierten Spendengulasch der liberalen Hotellerie mitwatscht, wäre ein starkes Wort der Regierenden wünschenswert. Immerhin wird dem selbsternannten Traumduo eine düpierende Administration vorgeworfen. Aber auch hier gilt die Gluckentaktik: aussitzen statt ausschwitzen. Der eine Prophet trompetet deutliche Klarheit nach den NRW-Wahlen, ein anderer vermutet einen tief sitzenden merkel’schen Schmerz nach dem Versuch der Eindeutigkeit der Worte am Anfang der großen Koalition Vol.2. Im Grunde treffen sich beide Szenarien an der Wurzel: Ziel ist das Gewinnen von Wahlen. Und wer nichts sagt, kann auch nichts falsches sagen. Vermutlich werden sich beide Hellseher die Wänste vor Lachen kaum halten können, wenn es der geistreiche Wähler am Wahltag imitiert und das Herrschaftsvolk ignoriert. Wer nichts wählt, kann auch nichts falsches wählen. Anne Will wird dann abends in einem Wahl Spezial mit der Frage eröffnen wie es zur niedrigsten Wahlbeteiligung der Geschichte und gleichzeitig zum historisch schlechtesten Wahlergebnis der Union kommen konnte. Volker Kauder wird aus dem Konrad-Adenauer-Haus live zugeschaltet sein und etwas sagen wie »Die CDU-Wähler sind an diesem Sonntag zuhause geblieben«. Und nach einer Woche Schlagzeilenfeuer und Amtsverlautbarungen kehrt wieder Ruhe ein in der politisch abgeflachten Landschaft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: